Blaulicht

Neuhausen: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall zwischen Personenwagen und Kickboard

2018-09-20 17:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schaffhausen

Am Donnerstagabend, 13.09.2018, kam es in Neuhausen, auf der Schaffhauserstrasse, im Bereich des mittels Lichtsignalanlage geregelten Fussgängerstreifens zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagenlenker und einem 6-Jährigem Kickboardfahrer, wie die Kantonspolizei Schaffhausen meldet.

Dabei wurde der Kickboardfahrer leicht verletzt. Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen.Am Donnerstag, 13.09.2018, etwa 19:00 Uhr, befuhr ein 6-Jähriger Kickboardfahrer den Fussgängerstreifen in Neuhausen auf der Schaffhauserstrasse, Höhe Zubastrasse.

Dabei wurde er von einem unbekannten Personenwagenlenker erfasst. Anschliessend entfernte sich der Lenker des Personenwagens pflichtwidrig von der Unfallstelle.

Der Unfallhergang und die Unfallursache seien Gegenstand laufender Ermittlungen. Der männliche Lenker werde wie folgt beschrieben:Ca.

55-Jährig, blondes, leicht schütteres Haar. Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Informationen zum Unfallhergang machen können, sich unter der Telefonnummer 052 624 24 24 zu melden.

Ebenfalls werde der Lenker des Personenwagens gebeten sich bei der Schaffhauser Polizei zu melden. .

Suche nach Stichworten: