Blaulicht

Neuhausen am Rheinfall: Fussgänger von Auto angefahren

2018-12-11 19:00:23
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schaffhausen

Um etwa 12.55 Uhr am Dienstag fuhr ein unbekannter 70 - 80 jähriger Mann mit seinem Personenwagen von Schaffhausen herkommend auf der Rosenbergstrasse und beabsichtigte links in die Zelgstrasse abzubiegen, wie die Kantonspolizei Schaffhausen berichtet.

Der Autolenker übersah dabei einen 24-jährigen Fussgänger. Der Fussgänger wurde vom Auto erfasst, fiel auf die Motorhaube des Fahrzeuges und wurde anschliessend zu Boden geschleudert.

Der Autolenker hielt sein Fahrzeug im Anschluss an und sprach kurz mit dem Fussgänger. Dieser bemerkte seine Verletzungen erst zu einem späteren Zeitpunkt.

Der genaue Unfallhergang sei Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. .

Suche nach Stichworten: