Regional

Tiefbauarbeiten beim Zentrum ELCH in Oerlikon

2019-01-16 11:32:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Die alten und zu kleinen Wasserverteilleitungen im Bereich Aehren-, Goldregen- und Holunderweg beim Zentrum ELCH in Oerlikon sind bruchgefährdet und müssen ersetzt werden, wie die Stadt Zürich schildert.

Auch der Strassenoberbau sei sanierungsbedürftig und die Abwasserkanäle seien schadhaft. Die Wasserversorgung und ERZ Entsorgung + Recycling Zürich ersetzen ihre Leitungen, und auch diverse Hausanschlüsse werden erneuert und angepasst..

Suche nach Stichworten:

Tiefbauarbeiten ELCH Oerlikon