Blaulicht

Stadt Schaffhausen: Dachstockbrand aufgrund von Blitzeinschlag

Stadt Schaffhausen: Dachstockbrand aufgrund von Blitzeinschlag
Stadt Schaffhausen: Dachstockbrand aufgrund von Blitzeinschlag (Bild: Kantonspolizei Schaffhausen)

2019-08-06 10:45:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schaffhausen

Am frühen Dienstagmorgen (06.08.2019) schlug ein Blitz in ein Wohnhaus in der Stadt Schaffhausen ein, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schreibt.

Darauf fing der Dachstock des Wohnhauses zu brennen an und musste von der Feuerwehr gelöscht werden. Personen wurden bei diesem Brand keine verletzt.Kurz nach 03.00 Uhr am frühen Dienstagmorgen (06.08.2019) schlug ein Blitz in den Dachstock eines Mehrfamilienhauses an der Schönbühlstrasse in der Stadt Schaffhausen ein.

Darauf entwickelte sich ein Dachstockbrand, der von der Feuerwehr der Stadt Schaffhausen gelöscht werden konnte. Personen wurden bei diesem Brand keine verletzt.

Die acht Bewohnerinnen und Bewohner der fünf Haushalte des Mehrfamilienhauses konnten – nach zwischenzeitlicher Evakuation – in ihre Wohnungen zurückkehren. .

Suche nach Stichworten:

Schaffhausen Dachstockbrand Blitzeinschlag