Blaulicht

Stadt Schaffhausen: E-Bike-Fahrerin weicht Katze aus und stürzt

2019-08-06 15:45:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schaffhausen

Um etwa 12:15 Uhr am Dienstag (06.08.2019) fuhr eine 49-jährige Frau mit ihrem E-Bike von der Stadt Schaffhausen die Buchthalerstrasse aufwärts, wie die Kantonspolizei Schaffhausen berichtet.

Höhe Heerenweg rannte eine Katze zur selben Zeit über die Buchthalerstrasse. Um eine Kollision mit der Katze zu vermeiden, bremste die E-Bike-Fahrerin und wich aus.

Dabei stürzte sie auf die rechte Seite und erlitt mehrere Schürfungen, Prellungen sowie einen Oberarmkopfbruch. Zwei vor Ort anwesende Personen betreuten die Verunfallte bis zum Eintreffen der Polizeifunktionäre.

Die ausgerückte Ambulanz-Crew der Spitäler Schaffhausen überführte die Verletzte ins Spital. Am E-Bike entstand geringer Sachschaden..

Suche nach Stichworten:

Schaffhausen E-Bike-Fahrerin weicht Katze stürzt