Blaulicht

A53 Wangen ZH: Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

  • A53 Wangen ZH: Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte
    A53 Wangen ZH: Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • A53 Wangen ZH: Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte
    A53 Wangen ZH: Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2019-10-26 22:45:28
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Im Laufe des Nachmittags bildete sich auf der A53 Fahrtrichtung Zürich wegen des hohen Verkehrsaufkommens ein Rückstau, wie die Kantonspolizei Zürich berichtet.

An dessen Ende ordnete sich kurz gegen 17:30 Uhr ein 30-jähriger Personenwagenlenker mit seinem Fahrzeug ein. Kurz darauf prallte ein anderer Personenwagen, gelenkt durch einen 42 Jahre alten Mann, von hinten gegen das Auto des 30-Jährigen.

Durch den heftigen Aufprall wurden die beiden Fahrzeuge stark deformiert. Dabei wurde einer der beiden Unfallbeteiligten in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden.

Nach der Erstversorgung vor Ort wurden die beiden Verletzten durch Rettungsfahrzeuge in Spitäler gefahren. An beiden Fahrzeugen und an der Verkehrseinrichtung entstand erheblicher Sachschaden..

Suche nach Stichworten:

alten A53 Wangen ZH Verkehrsunfall