Logo shnews.ch

Regional

Längerer Vaterschaftsurlaub für städtische Mitarbeitende

2019-12-20 10:02:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Schaffhausen

Städtische Mitarbeitende erhalten künftig 20 Tage anstatt 5 Tage Vaterschaftsurlaub, wie die Stadt Schaffhausen meldet.

Das habe der Stadtrat beschlossen. Er kommt damit seinem Ziel nach, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu fördern.

Die Stadt führt einen 20tägigen Vaterschaftsurlaub für Mitarbeitende ein. Frisch gebackene Väter erhalten ab dem neuen Jahr 20 Tage anstatt wie bisher 5 Tage Vaterschaftsurlaub.

Der Stadtrat kommt mit dieser Anpassung seinem Legislaturziel, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu fördern und einem Bedürfnis der Mitarbeitenden nach. Mit der Anpassung zieht die Stadt Schaffhausen mit anderen Städten und Unternehmen wie beispielsweise St.Gallen, Bern und Biel sowie der Georg Fischer AG gleich, welche ebenfalls einen Vaterschaftsurlaub von 20 Tagen gewähren.

Die Rekrutierung von qualifizierten Arbeitskräften und das Halten von Talenten gehört zu den wichtigsten Herausforderungen der Stadt Schaffhausen als Arbeitgeberin. Mit der Verlängerung des Vaterschaftsurlaubs berücksichtigt die Stadt die Bedürfnisse der jüngeren Generationen und steigert ihre Attraktivität als Arbeitgeberin.

Ein grosszügiger Vaterschaftsurlaub sei in der Schweiz zu einem wichtigen Faktor im Wettbewerb um Arbeitnehmende geworden. Zahlreiche Unternehmen und Verwaltungen haben deshalb in den vergangenen Monaten den Vaterschaftsurlaub erhöht.

.

Suche nach Stichworten:

Schaffhausen Längerer Vaterschaftsurlaub städtische Mitarbeitende