Logo shnews.ch

Regional

Restaurant am Rhein im Areal Gassa geplant

2020-01-23 08:32:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Schaffhausen

Viele Schaffhauserinnen und Schaffhauser wünschen sich mehr Aufenthaltsmöglichkeiten am Rhein, wie die Stadt Schaffhausen schreibt.

Der Stadtrat habe die Aufwertung des Rheinufers deshalb zu einem Legislaturschwerpunkt erklärt und präsentiert nun eine Vorlage zur Aufwertung des Areals Gassa unterhalb des Salzstadels. Das Areal Gassa solle mit einem Restaurant mit Terrasse am Rhein aufgewertet werden.

Der Stadtrat habe eine entsprechende Vorlage an den Grossen Stadtrat verabschiedet. Das Investitionsvolumen für den Bau des Restaurants mit Rheinterrasse und die Platzgestaltung im Bereich Gassa belaufe sich auf 2.180 Millionen Franken.

Der Investitionskredit muss vom Grossen Stadtrat beschlossen werden und untersteht dem obligatorischen Referendum. Mit der Vorlage werde auch ein parlamentarischer Auftrag erfüllt.

2017 wurde ein Postulat von Grossstadtrat Stefan Marti mit 25:3 Stimmen als erheblich erklärt. Das geplante Restaurant bietet bis zu 60 Innenplätze mit Sicht auf den Rhein, eignet sich auch für Apéros, Ausstellungen und Vorführungen und könne für Trauungen verwendet werden.

Die Stadt werde das Restaurant verpachten. Mit dem Bau des Restaurants werden eine neue Führung des Veloverkehrs und die Anpassung der unmittelbaren Umgebung nötig.

Zudem sei die ganzheitliche Gestaltung des Areals bis zum Salzstadel im Sinne eines kleinen, öffentlichen Gassa-Platzes mit einer Bepflanzung und Parkmobiliar vorgesehen. Das Projekt wurde unter Einbezug der Stadtbildkommission entwickelt.

Aufgrund der speziellen Lage wurde es verschiedenen Bewilligungsinstanzen zur Vorprüfung vorgelegt und von diesen als bewilligungsfähig beurteilt. Die Eidgenössische Natur- und Heimatschutzkommission (ENHK) kam zum Schluss, dass «das Vorhaben zu keiner Beeinträchtigung des Ortsbildes von nationaler Bedeutung Schaffhausens (…) führen werde (…)».

Die Projektplanung sieht vor, dass die Eröffnung des Restaurants und des neuen Platzes bei verzögerungsfreier Baubewilligung zu Beginn der Sommersaison 2023 gefeiert werden kann. Mit dem Restaurant am Rhein und der Umgestaltung des Areals Gassa rückt die Stadt näher an den Rhein und gewinnt einen urbanen Ort mit Strahlkraft, sowohl für Bewohnerinnen und Bewohner als auch für Besucherinnen und Besucher der Stadt.

.

Suche nach Stichworten:

Schaffhausen Restaurant Rhein Areal Gassa