Logo shnews.ch

Regional

Aufgrabungen von Gemeindestrassen

2020-03-31 07:02:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Schaffhausen

Wenn für den Bau von Leitungen öffentlicher Grund aufgegraben werden muss, ist hierfür eine Bewilligung nötig, welche durch die Stabsstelle Tiefbau der Stadt erteilt wird, wie die Stadt Schaffhausen schildert.

Da sich der bisherige Verrechnungsprozess als kompliziert erwies, wurde der Bewilligungs- und Verrechnungsprozess überarbeitet und vereinfacht. Für die Gesuchsteller bleibt der Prozess des Antrags gleich.

Die Gebühr bleibt ebenfalls in der gleichen Grössenordnung, sie werde aber neu anhand der betroffenen Fläche berechnet. Mit der Gebühr werden der Aufwand der öffentlichen Hand und Minderwerte der Strasseninfrastruktur abgegolten, die durch die Aufgrabungen im öffentlichen Strassengebiet entstehen.

Link zum ReglementLink zum GesuchsformularAnsprechperson:Oliver Baur, Stabsleiter TiefbauTelefon: +41 52 632 53 43E-Mail: oliver.baur(at)stsh.ch.

Suche nach Stichworten:

Schaffhausen Aufgrabungen Gemeindestrassen